Erleben Sie Geyer

landschaftlich reizvoll und historisch interessant mit seinem besonderem Flair. Im größten zusammenhängenden Waldgebiet im mittleren Erzgebirge lässt es sich hervorragend wandern, radfahren und im Winter auf ca. 50km gespurter Loipe dem Wintersport in all seinen Facetten fröhnen. Auch ein Besuch im städtischen Wachturm mit seinem Museum zur Geschichte und Bergbau lohnt sich. Das Flächennaturdenkmal "Binge" (ein eingestürztes Bergwerk kann man bestaunen auch begehen), hier werden auch Führungen angeboten.

 

JoomSpirit